Indianerlager 2019


Das beliebteste Indianerlager in der Zentralschweiz öffnet seine Anmelderunde für 2019 wieder. Wir werden vom 08.-13.07.2019 in die nächste Indianer-Runde gehen!
Hier kann man sich anmelden, es hat genau 20 Plätze frei und davon sind bereits 8 schon gebucht! Also dran bleiben!


indianer@schennach.ch

Was gibt es an Neuerungen für das kommende Indianerlager?

- wir übernachten 1 x eine komplette Nacht direkt im Wald
- wir haben 3 Indianerponies direkt immer bei uns in der Lagerwoche und nehmen sie auch mit, wenn wir im Wald schlafen
- natürlich bewachen uns im Wald unsere Indianerwölfe
Chabuu, Capo und evtl. Maaleck bestens
- wir werden noch mehr Naturpädagogik-Spiele machen nach Joseph Cornell (Naturpädagoge)
- eine Trommelnacht mit wilden Tänzen und Indianerfeuer für den Freitagabend als Abschlussparty


Was gibt es Neues aus unserer Tierfamilie?

Es bahnt sich ein neuer Hundenachwuchs bei uns an....ein Welpe wird noch dieses Jahr (?) bei uns einziehen? Die beiden Hasen „Cherokee und Lakota“ planen auch
Nachwuchs, mal sehen wieviele Hoppelindianerhasen nächstes Jahr um`s Lager schwirren! Es geht den beiden prächtig, sie lieben den grossen Auslauf sehr. Die Gänse Patschi und Punky sind friedlicher geworden mit Indianerbesuchern und zwicken nicht mehr in die Pogegend! ;) Die Alpackas sehen das gerne wie immer von der Ferne gerne. Die Hühnerschaar pickt munter vor sich hin. Die Pfauen haben die Pracht wieder eingepackt und warten auf den Frühling, wenn die Federn wieder spriessen! Die Wachteln brauchen schon ab und zu die Wärmelampe, den eigentlich sind es ja Zugvögel! Sie haben es gerne warm! Eine neue Katze hat sich im Stall einfach einquartiert, „Miezi-Mau“ sorgt dafür, dass die Mäuse nicht über Hand nehmen. Die anderen drei Katzen Himbi, Tupfi und Petersilije geniessen die Landluft!

Auf ein neues Indianer-Abenteuer mit Euch freut sich

„Singender Drachenmond“ und Team